JO Tour durch die Rigidalstockwand am 17.12.2016

Tourenbericht zur Tour JO Skitouren Saisonstart

Eingefügt durch: Pius Keiser am 30.12.2016 21:45:34, letzte Änderung 30.12.2016 21:45:34

JO Tour durch die Rigidalstockwand am 17.12.2016

Leider hatten auch wir kein Glück mit dem Schnee.
Statt einer JO Skitour zum Saisonstart durchzuführen und das LVS in den Rucksack zu packen, haben wir uns für eine Klettertour entschieden.

Mit der Bahn sind wir zur Brunnihütte hochgefahren und haben dann schon bald die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen.

In kleinen Seilschaften sind wir dann die Rigidalstockwand durchstiegen. Da der Klettersteig bereits wintertauglich zurückgebaut war, konnten wir unsere alpine Seiltechnik trainieren und verbessern. Die Verhältnisse waren für diese Tour ausgezeichnet.

Pünktlich zur Mittagszeit waren wir dann auf dem Gipfel und konnten unseren wohlverdienten Lunch an der warmen Sonne geniessen.

Den Abstieg haben wir anschliessend über den Rigidalstockgrat gemacht.

Unversehrt und mit schönen Erinnerungen sind wir zum Schluss mit den letzten Sonnenstrahlen wieder auf dem Sessellift nach Engelberg gefahren.

… so, aber jetzt wären wir aber definitiv „schneehungrig“


Mit einem Berglergruss

Pius Keiser & Annina Walter

Tour JO Skitouren Saisonstart

TourenleiterIn
Pius Keiser
Zus. TourenleiterInnen
Annina Walter
Datum
17.12.2016 [Sa]
Anmeldeschluss
14.12.2016
Tourencode
S, Kurs/BC/WS
Tourengruppe
JO
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour JO Skitouren Saisonstart findest du hier.