4 Tage Alpinwandern Tessin Bosco Gurin nach Spruga

TourenleiterIn
Erny Niederberger
Datum
20.6.2019-23.6.2019 [Do-So]
Anmeldung ab
1.12.2018
Anmeldeschluss
19.6.2019
Tourencode
W/A/T4
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Anmeldung geschlossen
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Vier Tage genussvolles Alpinwandern im Tessin mit Wanderzeiten bis 9 Stunden und 1300m Aufstieg. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich. Schwierigkeit T3+ bis T4.

1. Tag: Anreise per ÖV nach Bosco Gurin, Wanderung
Bosco Gurin - Pizzo Bombögn - Campo, T4-, Aufstieg 1000 Hm, Marschzeit 7 Std, Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Campo - Bochetta di Cansgéi - Capanna d'Alzasca, T4, Aufstieg 1000 Hm, Marschzeit 8 Std.

3. Tag: Capanna d'Alzasca - Capanna Ribia - Capanna Alpe Arena, T3+, Aufstieg, 1300 Hm, Marschzeit 9 Std.
Hütte ist unbewartet, dort kochen wir selber.

4. Tag: Capanna Alpe Arena - Pilone - Spruga, T3+, Aufstieg 800 Hm, Marschzeit 7 Std, Heimfahrt mit ÖV. Ankunft in Stans ca. 20:00
Anforderungen: Vertrautheit mit exponiertem Gelände, sehr gute Kondition und Trittsicherheit, Erfahrung mit der Fortbewegung in weglosem Gelände und über Blockgestein.

Auskunft
erny.niederberger@bluewin.ch
Fahrplan
Details folgen
Billet lösen
Stans - Bosco Gurin / Spruga - Stans
Treffpunkt
Wird vor der Tour mitgeteilt
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
ca 86 CHF mit Halbtax (hin und Rückreise)
Rückreise (geplant)
Ca. 20:00 in Stans
Ausrüstung

Stabile Trekkingschuhe oder Bergschuhe, Wanderstöcke zwingend,
Ausrüstung für Alpinwandern
Nur so viel als nötig

Essen für unbewartete Hütte wird zu beginn der Tour an die Teilnehmenden zum mittragen verteilt.

Karten
LK 1291, LK1311
Zeitrahmen
7-9 Std
Höhendifferenz
bis 1300 Hm
Verpflegung
Verpflegung für unterwegs selber mitnehmen
Unterkunft
LOCANDA FIOR DI CAMPO und SAC Hütten
Unterkunftskosten
LOCANDA FIOR DI CAMPO ca. 100 CHF ohne Essen