Skitour auf den Rossstock im Riemenstaldner Tal

TourenleiterIn
Marc Pfeiffer
Datum
17.3.2019 [So]
Anmeldung ab
17.1.2019
Anmeldeschluss
13.3.2019
Tourencode
S/B/WS
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Anmeldung geschlossen
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Der Rossstock ist der meistbesuchte und aussichtsreichste Gipfel in der Region.
Aufgrund der Nordausrichtung der Hänge lässt sich meist eine gute Schneequalität erhoffen.

Der Weg führt von der Lidernenhütte südostwärts über das Rossstöckli zum Mälchbödeli (1900 m.ü.M)
Vom Bödeli südostwärts über den kurzen Steilhang auf den Rücken und im Bereich des Sommerwegs bis zum Gipfelaufschwung. Meist ohne Ski über den kurzen, wenig ausgesetzten Grat zum Gipfel.
Die Abfahrtsmöglichkeiten zur Hütte oder zur Seilbahn-Bergstation sind vielfältig.


Die Teilnehmerliste, Kostenanteil, Details über die Durchführung erhalten die Teilnehmer per Mail am Freitag, 15.März 2019, ab 14.00

Auskunft
079 758 70 88
Treffpunkt
Gemeindeparkplatz Stans
Zeit
06:30 Uhr
Transportmittel
PW
Reisekosten
Mitfahrt im Privatauto (50 Rappen/km), Luftseilbahn
Ausrüstung

Tourenski, Felle, Harscheisen, Lawinenverschüttetengerät (LVS), Lawinenschaufel, Sonnenbrille, Sonnenschutzmittel, Handschuhe, Mütze

Zeitrahmen
2.5 Std.
Höhendifferenz
750
Verpflegung
aus dem Rucksack
Sonstige Kosten
Fahrkosten und Bahn
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.