Zweitageswanderung Lötschenpass

TourenleiterIn
Gabriela Niederberger
Datum
27.9.2019-28.9.2019 [Fr-Sa]
Anmeldung ab
1.12.2018
Anmeldeschluss
1.9.2019
Tourencode
W/A/T3
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Am ersten Tag wandern wir von Selden im Gasteretal auf den Lötschenpass. Nach einer erholsamen Nacht in der Lötschenpass-Hütte geht es am nächsten Tag hinunter ins Lötschental.

Passwanderung zwischen Bern und Wallis – auf der einen Seite das romantische Gasteretal auf der anderen das urchige Lötschental. Von Selden aus führt ein ziemlich direkter Weg hoch zum Lötschenpass. Von der Hütte aus kann dann das wunderschöne Walliser Bergpanorama genossen werden. Am Morgen des zweiten Tages besteht die Möglichkeit das Hockenhorn zu besteigen, hier gilt es ein paar T4-Stellen zu bewältigen. Je nachdem, ob mit oder ohne Gipfel, werden wir die Lötschentaler Höhenwanderung bis zur Lauchernalp oder Fafleralp machen.

Zeitrahmen
1. Tag 4 Std. / 2. Tag 5 - 7 Std.
Höhendifferenz
1. Tag 1200 Hm / 2. Tag 100 Hm, mit Hockenhorn 600 Hm
Unterkunft
Lötschenpasshütte

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.